Für Nicht-Skifahrer

Natürlich soll es auch den „Nicht-Skifahrern“ nicht langweilig werden

aussicht1

Hier ein paar Vorschläge:

– Naturrodeln am Golm

http://www.golm.at/rodeln

Die 3 km lange Naturrodelbahn schlängelt sich in 21 Kehren von Latschau nach Vandans – mit einem Höhenunterschied von 350 m und bis zu 13 % Gefälle! Leihen Sie Ihren Rodel direkt in Vandans und fahren Sie von dort aus bequem mit der Golmerbahn zum Ausgangspunkt. Ein Rodelspaß für die ganze Familie!

mahd sonnenuntergang

– In Partenen mit der Vermuntbahn zur Bielerhöhe

und zum Silvrettastausee (schöne Langlaufloipe)

http://www.silvretta-bielerhoehe.at/

Im Winter ist die Silvretta über die Vermuntseilbahn und Shuttlebusse erreichbar. Auf 2.030 Meter eröffnen sich Ihnen bestimmt neue Blickwinkel. Fernab der Zivilisation erstrahlt die Silvretta-Bielerhöhe in unberührtem Weiß. Genießen Sie die Ruhe beim Langlaufen oder bei einer ausgedehnten Skitour im Silvrettamassiv.

– Winterwanderungen am Kristberg oder am

Bartholomäberg

http://www.kristberg.at/winter-montafon-winterwandern.html

Abwechslungsreiche Winterwanderwege rund um den Kristberg

Der Kristberg gehört zum schönsten und attraktivsten Winter-Wandergebiet des Montafons. Es stehen ca. 40 km gespurte oder geräumte Wege am Kristberg, Bartholomäberg und im Silbertal zur Verfügung.

Kristberger Wegenetz

Um die 12 gut beschilderten Winterwanderwege bieten Dir eine große Auswahl an abwechslungsreichen Spaziergängen und leichten Höhenwegen. Laufen in der herrlich klaren und frischen Winterluft sorgt für Erholung pur und dazu genießt Du ein Bergpanorama, das seinesgleichen sucht.

winter-kristberg-skifahren

 

– Ins Alpen Erlebnisbad „Val Blu“ nach Bludenz

http://www.valblu.at/de/spa-vorarlberg/alpen-erlebnisbad.html

VAL BLU steht für Wohlfühlen. Alpen Erlebnisbad

Mit der zeitgeistigen Pool-Landschaft und der puristischen Saunawelt ist das VAL BLU das führende Day SPA (sanus per aquam = lateinisch: gesund durch Wasser) in Vorarlbergs Süden.

Das VAL BLU ist die Freizeitinsel im Ozean des Alltags zwischen dem welt-berühmten Arlberg und dem Bodensee: Wasserspaß in der Pool-Landschaft, Sonne in der Regenzeit, Regenerieren in der größten Saunawelt des Landes.

Das VAL BLU ist ein wahrer Allrounder.

Im Massage-Studio kann man sich nach einem ausgiebigen Training im Sports & Fitness Club oder einem zünftigen Skitag den Muskelkater wegmassieren lassen.

 

rinderhütte sonnenaufgang

– … oder den Tag im Skigebiet auf einer der

Sonnenterrassen im Liegestuhl genießen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s